Kategorie:Dashboard

Aus Beds24 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite erklärt, wie Sie das DASHBOARD nutzen und anpassen
Hinweis: Wenn Sie die alte Version des Dashboards nutzen und die neue Version ausprobieren wollen, klicken Sie auf den Link "Testen". Wenn Sie zurück zur alten Version wechseln wollen, klicken Sie auf das "Hamburger"-Menü (☰) oben rechts und dann auf "Legacy Dashboard". 


Das Dashboard zeigt alle relevanten Informationen auf einem Screen und erlaubt es, Buchungen und Zimmer zu managen.

Das Dashboard ist komplett anpassbar. Sie können auswählen, was Sie wo sehen wollen, und die Größe jeder Komponente verändern.

Um das Dashboard anzupassen, klicken Sie auf das "Hamburger"-Menü (☰) oben rechts und haken dann "Entsperren" an.
Um Änderungen an den einzelnen Komponenten vorzunehmen, benutzen Sie das Komponenten-Menü (⋮) in der rechten oberen Ecke des Kastens.

Dieses Video zeigt, wie Sie das Dashboard anpassen können:

Sie können:

Komponenten hinzufügen

Folgende Inhalte stehen zur Auswahl:

  • Kommunikation
    • Tagesnotizen - In dieser Komponente werden die Tagesnotizen aus dem Kalender angezeigt
    • Nachrichten - Hier werden Sie über Neuigkeiten und Updates im System von Beds24 informiert
    • Notizen - In dieser Komponente können Sie Notizen machen
  • Komponenten

Komponenten sind spezielle Reports

Sie können wählen, ob Sie eine oder mehrere Unterkünfte anzeigen möchten (falls Sie mehrere haben), und auswählen, welche Spalten Sie anzeigen möchten. Die Reihenfolge der Spalten kann ebenso verändert werden. Manche Komponenten erlauben es, Aktionen, z.B. Check-in oder Check-out, direkt im Dashboard vorzunehmen.

  • Individuelle Reports

Diese können unter REPORTS->INDIVIDUELLE REPORTS erstellt werden. Wenn Sie einen individuellen Report auf dem Dashboard nutzen wollen, stellen Sie "Layout" = tabular ein.

Sie können wählen, ob Sie eine oder mehrere Unterkünfte anzeigen möchten (falls Sie mehrere haben).

  • Diagramme

Sie können wählen, ob Sie eine oder mehrere Unterkünfte anzeigen möchten (falls Sie mehrere haben).

  • Hinweise

Allen Hinweisen sollte umgehend nachgegangen werden, da sie auf Probleme hinweisen, welche die Buchbarkeit beeinflussen können.

Sie können wählen, ob Sie eine oder mehrere Unterkünfte anzeigen möchten (falls Sie mehrere haben).

  • Housekeeping

Die Komponente "Einheiten" zeigt einen Überblick über alle Einheiten. Sie können den Status ändern und ggf. eine Notiz hinzufügen. Änderungen, die Sie hier vornehmen, werden auch in den KALENDER übertragen.

Die Voreinstellungen für die angezeigten "Status Einheit" können unter KONFIGURATION->BENUTZERKONTO->EINSTELLUNGEN geändert werden.

  • Standard Reports

Sie können wählen, ob Sie eine oder mehrere Unterkünfte anzeigen möchten (falls Sie mehrere haben).

  • Statistiken

Für die meisten Statistiken kann eine Periode gewählt werden.

Komponenten arrangieren

  • Über Drag und Drop können die Komponenten an der gewünschten Stelle platziert werden.
  • Die Größe kann angepasst werden.

Komponenten entfernen

Um eine Komponente zu entfernen, klicken Sie im Menü der Komponente (⋮) auf 'entfernen'.

Voreinstellung wiederherstellen

Entfernen Sie alle Inhalte und laden Sie dann die Seite neu.

Hinweis: Wenn Sie viele Komponenten auf einem Dashboard anzeigen, beeinträchtigt dies die Ladezeit. Falls Sie viele Komponenten nutzen möchten, können Sie hierfür verschiedene Dashboards einsetzen.

Multiple Unterkünfte

Sie können wählen, ob Sie eine oder mehrere Unterkünfte anzeigen möchten.

Falls notwendig, können Sie zu den Komponenten eine Spalte "Unterkünfte" hinzufügen, um den Namen der Unterkunft anzuzeigen.

Multiple Dashboards / Nutzung auf mehreren Geräten / Mobile Nutzung

Sie können mehrere Dashboards, z.B. für Desktop und mobile Nutzung, einrichten. Alle Dashboards können umbenannt werden.

Über Cookies wird gespeichert, welches Dashboard zuletzt auf einem Gerät genutzt wurde.

Änderungen speichern

Vergessen Sie nicht das Dashboard zu "Sperren" um ungewollte Änderungen zu vermeiden.

Dashboards in Subaccounts

Wenn Sie Subaccounts haben, können Sie die "Klon"-Funktion nutzen, um individualisierte Dashboards in andere Accounts zu laden.

Gäste ein- und auschecken

Wenn Sie die Komponenten "Ankünfte", "Abreisen" und "Anwesende Gäste" nutzen, können Check-in und Check-out direkt im Dashboard vorgenommen werden und Sie könnnen sehen, welche Gäste eingecheckt sind. Dieses Video erklärt, wie Sie Gästen einchecken und auschecken können:

Gäste können auch eingecheckt werden, wenn die Buchung geöffnet und um Reiter "Info" der Info Code "Checkin" gesetzt wird.

Troubleshooting

Wenn Sie Ihren Browser im "Privat"-Modus benutzen, kann es sein, dass Sperren und Entsperren des Bildschirms nicht möglich ist.

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.