Einzelne Unterkünfte mit Unterkunft mit mehreren Einheiten kombinieren

Aus Beds24 Wiki
Version vom 15. Mai 2020, 11:31 Uhr von Annette (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Seite erklärt, wie Sie aus wird erklärt, wie Sie Unterkünfte für den Channel Manager einrichten, die eine Hotel ID mit mehreren Räumen in einem Kanal, aber eine Hotel ID für jeden Raum mit einem anderen Kanal haben.

Beispiel: Sie haben eine Unterkunft mit einer Hotel ID und drei Zimmern auf Booking.com, aber eine andere Agoda Hotel ID für jedes der Zimmer auf Agoda Homes.


"Reale" Unterkünfte für Agoda Homes

Legen Sie in KONFUGURATION->UNTERKÜNFTE drei Unterkünfte mit jeweils einer Einheit an (oder nutzen Sie eine bereits vorhandene).

"Virtuelle" Unterkunft für Booking.com

Gehen Sie zu KONFUGURATION->UNTERKÜNFTE und legen drei Unterkünfte an (oder nutzen bereits vorhandene)

KONFUGURATION->UNTERKÜNFTE->EINHEITEN-> EINRICHTEN und legen drei Einheiten an.

Abhängigkeiten für die Einheiten in den "realen" Unterkünften

Gehen Sie zu KONFUGURATION->UNTERKÜNFTE->EINHEITEN->ABHÄNGIKEITEN und nehmen dort folgende Einstellungen vor um die Einheiten in den "realen" Unterkünften mit den Einheiten in der "virtuellen" Unterkunft zu verknüpfen:

  • Bedingt Verfügbarkeit in: wählen Sie die korrespondierende Einheit in der virtuellen Unterkunft
  • Kombinationslogik = Summe aller Buchungen
  • Level Abhängigkeit = Nachfolgende Abhängikeiten ignorieren
  • Buchungen zuordnen = Wählen Sie, ob Sie die Buchung in dieser Einheit oder der entsprechenden Einheit in der "virtuellen" Unterkunft sehen möchten. Wenn Sie die Buchungen in beiden Fällen sehen möchten, verwenden Sie "Buchungen einbeziehen von" in der Einheit, der die Buchungen nicht zugeordnet sind.

Preise

Die einzelnen und die virtuellen Einheiten können eigene Preise haben oder Sie können Sie für eine Einheit einrichten die Einstellung "Preise verwenden von" in KONFUGURATION->UNTERKÜNFTE->EINHEITEN->ABHÄNGIKEITEN nutzen.

Buchungen

Wenn Sie eine Buchung manuell hinzufügen, müssen Sie dies in den Einheiten machen, denen die Buchungen zugeordnet werden.


  Hinweis  Testen Sie Abhängigkeiten gründlich. Wenn Sie eine physische Einheit mehr als einmal bei einem Channel listen, riskieren Sie Überbuchungen.