Sicherheit

Aus Beds24 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite erklärt, wie sie ihr Konto sichern können

Vielleicht haben sie schon von Sicherheitsproblemen in Zusammenhang mit "Phishing" in der Beherbergungsbranche gehört.

Was passiert?

Kriminelle verschaffen sich Zugang zu Daten von Gästen, kontaktieren sie und bitten um Vorauszahlung in voller Höhe.

Der Gast denkt, das Hotel kontaktiert ihn und überweist unwissentlich auf das Konto der Kriminellen. Dazu benötigen sie nur die Email Adresse oder Kontaktinformation des Gastes.

Wie es passiert

Hotels erhalten als Nachrichten von Buchungskanälen oder Channel Managern getarnte "Phishing" Mails. Diese Emails enthalten einen Link zu einem falschen Extranet wo der Hotelier gebeten wird, seinen Benutzernamen und Passwort einzugeben. Die "Phisher" nutzen diese Daten um sich dann in die echten Benutzerkonten des Hotels einzuloggen und sammeln dort Kundendaten wie Kreditkarteninformationen, Telefonnummern und Email Adressen. Diese nutzen sie um mit Gästen Kontakt aufzunehmen und eine Zahlung zu fordern.

Wie können sie sich schützen?

  • Seien sie vorsichtig mit allen Mails, in denen sie aufgefordert werden sich in ein Benutzerkonto einzuloggen. Stellen sie immer sicher, dass sie sich tatsächlich auf der richtigen Website einloggen.
  • Stellen sie sicher, dass ihr Email Account und alle anderen Online Services in denen Gästedaten genutzt werden sicher sind.
  • Benutzen sie für ihren Email Account und jeden Online Service der wichtige Daten enthält ein anderes Passwort.
  • Halten sie ihre Anti-Viren Software immer auf dem neusten Stand.